svr.HiManRaw

v1.00 03.05.93


Hires Manager

Dateiformat:
Namenskennung: (^)
Startadresse:$4000
Bitmap: 8192 Bytes
Video-Ram 1 bis 8: je 1024 Bytes
gepackt:a) nein (65 Diskblocks)
b) ja, aber so, dass GoDot solche Bilder nicht
verarbeiten kann (von hinten nach vorne)

Vom GoDot-Lader "HiManRaw" wird nur das ungepackte Format verarbeitet.

HiManRaw hat keinen eigenen Requester.

HiManRaw speichert die Daten im Format des Hires-FLI-Malprogramms Hires Manager. Das Bild wird ungepackt auf Diskette geschrieben (daher der Zusatz "Raw" im Namen). Es verbraucht 65 Blöcke auf Diskette.

Hinweis: Bei allen FLI-Format-Savern muss man vor dem Speichern daran denken, dass im FLI-Modus die linken drei Kachelspalten nicht korrekt dargestellt werden. Daher sollte man diesen Bereich mit ClipWorks/ClrClp weglöschen.

Korrespondierende Lader: HiManRaw


Beispiel:

von GoDot gespeichert
GoDot fügt in der leeren Zeile oben ein Tag ein. Im Hires Manager ist diese Zeile unsichtbar.

zurück - zu den 4Bit-Savern

Arndt Dettke
support@godot64.de