mod.Negative

v1.00 11.11.92


Negative hat keinen eigenen Requester.

Mit Negative werden die Grauwerte, aus denen das Bild aufgebaut ist, invertiert. Das Modul bearbeitet also keine Farben, dazu müsste es die RGB-Werte der Farben umkehren. Man kann daher seine Farben mit Negative nicht fotoähnlich invertieren. Dennoch invertierte Farbbilder zeigen Falschfarben (was manchmal ein schöner Effekt sein kann).


Eigenschaften:
umkehrbar, wirkt auf Graustufen


Beispiel:

Beispielbild Negative
Ein Schwarzweiß-Negativ.

zurück - zum Standardmodifier-Menü

Arndt Dettke
support@godot64.de