svr.FlipRaw

v1.00 03.05.93


FLI Painter (Flip)

Dateiformat:
Namenskennung: [bi]
Startadresse:a) $3c00
b) $38f0 (gepacktes Bild)
Wenn gepackt, folgt ein Header von
16 Bytes:
Byte 1: Packindikator,
Byte 2/3: Endadresse (gepackt)
Byte 4/5: Endadresse (entpackt)
Rest: $00 (11 Bytes)
Farb-Ram: 1024 Bytes
Video-Ram 1 bis 8: je 1024 Bytes
Bitmap: 8192 Bytes
Hintergrundfarbe: vorgegeben: schwarz für alle Scanlines
gepackt:a) nein (68 Diskblocks)
b) ja, RLE: Indikator, Zähler, Byte
aber so, dass GoDot solche Bilder nicht
verarbeiten kann (von hinten nach vorne)
GoDot-Saver "FLI Painter (Flip)" (Bild von Zeldin/Cascade)

FlipRaw hat keinen eigenen Requester.

Der Saver speichert die Daten im Format des Multicolor-FLI-Malprogramms FLIP. Das Bild wird ungepackt auf Diskette geschrieben (68 Diskblocks).


Korrespondierende Lader: ldr.Flip


zurück - zu den 4Bit-Savern

Arndt Dettke
support@godot64.de