mod.Smooth

v1.02 09.02.19


Smooth ist eine Kombination aus VSmooth (Color) und Average (Color). Es hat keinen eigenen Requester.

Smooth nimmt zuerst zwei übereinanderliegende Farbpixel und vermischt diese beiden zu der nächst passenden C64-Farbe (unter Verwendung der Tint-Farbtabelle). Danach tut es das Gleiche mit nebeneinanderliegenden Farbpixeln. Da die errechneten Pixel jeweils dem rechten bzw. dem unteren Pixel zugewiesen werden, scheint sich das Bild bei wiederholter Anwendung nach rechts unten zu bewegen. Dieser Effekt ist nicht zu verhindern.

Man kann mit diesem Modifier Rastermuster abmildern oder beseitigen (Moiré, Antialiasing). Außerdem kann man damit Farbbilder unschärfer machen (s. Beispiele).

Tipp: Da Smooth sich nur auf Farben auswirkt, muss man für ausdrückliche Graustufenbilder die beiden Einzelkomponenten des Modifiers einsetzen: VSmooth (Gray) und Average (Gray), s. Beispiele unten. · Smooth eignet sich auch, um Verkleinerungen, die mit Tile womöglich nicht mehr so gut aussehen, doch noch erfolgreich vorzubereiten.


Eigenschaften:
nicht umkehrbar, wirkt auf Farben


Beispiele:

Ausgangsbild
Dieses Bild enthält eine starkes Multicolor-Rastermuster.
Smooth
In der Bearbeitung ist das Muster verschwunden.

Ausgangsbild
Ein Farbbild...
Smooth
...nach dreimal Smooth: unschärfer.

Ausgangsbild
Hier ein Graustufenbild im Original...
Smooth
...und nach viermal VSmooth (gray) und Average (gray) (in Smooth selbst kann man keine
Graustufen anwählen): ebenfalls unschärfer. (Gespeichert mit GIF/Gray16)

zurück - zum Standardmodifier-Menü

Arndt Dettke
support@godot64.de