mod..SystemInfo

v1.05 16.07.17


System Information
Das Systemmodul "System Information"

Ein Modul von Martin Burggraf.

SystemInfo gibt alle relevanten Versionsnummern des laufenden Systems aus: zur Startdatei (Bootfile), zum Kernel, zu den Render-Routinen (Upmem) und zum letzten offiziellen Releasedatum (Date).

Außerdem zeigt es links unter Driveinfos die Typen der den Laufwerksnummern zugeordneten Laufwerke und hinter RAM die angeschlossene RAM-Erweiterung (C64 bedeutet: kein Zusatz-RAM gefunden). Auf der rechten Seite sieht man, welches Laufwerk Systemdrive ist (Sys; eine 12 bedeutet, dass hier eine REU am Werk ist, welche, das steht hinter RAM, hier: eine REU 1750). Boot zeigt das Laufwerk, von dem GoDot gestartet wurde (und auf dem die Systemdateien zu finden sind, ohne die GoDot nicht funktioniert; hier: 8). Load und Save geben die Laufwerke an, die zuerst aufgerufen werden, wenn man Bilder lädt (hier: 9) bzw. speichert (hier: 10; immer das für den jeweiligen Zweck zuletzt benutzte Laufwerk).

Erscheint bei den Driveinfos statt eines Doppelpunkts das >-Zeichen, dann handelt es ich bei diesem Laufwerk um ein CMD-Laufwerk. Ein > hinter RAM bedeutet, dass GoDot auf einer SuperCPU läuft.

Mit Leave verlässt man das Modul.


zurück - zum Menü für Systemmodule

Arndt Dettke
support@godot64.de