Workshop - Bilder beschriften


Workshop - Titling a Picture

In diesem Workshop werde ich versuchen, alle Module, die zur Beschriftung von Bildern relevant sein könnten, vorzustellen. Jeweils zu Beginn eines Themas werden die hierfür nötigen Module/Funktionen aufgelistet.

Vorweg gesagt kann ich allerdings die Verwendung einer RAM-Erweiterung nur allerwärmstens empfehlen! Es muß oft zwischengespeichert werden, was ohne eine solche Hardware doch ziemlich zur Geduldsprobe geraten kann.

Zu Anfang jedes Kursteils seht ihr ein Beispielbild wie das obige, dessen Enstehung dann Schritt für Schritt nachvollzogen wird. An manchen Stellen werde ich nützliche Tips einflechten, die sich im Lauf der Arbeit ergeben haben. Ich habe folgende Themen vorgesehen:

Grundsätzlich muß man sich an den hier vorgestellten festen Ablauf bei der Textgestaltung halten, damit nicht unnötige Frustration aufkommt (das ist 1. Texteingabe, 2. Textgestaltung, 3. Auftragen aufs Zielbild). Man sollte möglichst nach jedem Einzelschritt UNDO bzw. Save to Temp durchführen (wenn der jeweilige Zusatzspeicher frei ist), damit nicht ein ungewollter Fehler die ganze Arbeit zunichte macht.

Ich bin sicher, daß noch viel mehr Effekte erreichbar sind als die hier vorgestellten, daher möchte ich alle, die sich hier beteiligen, einladen, viel und fortgesetzt zu probieren. Ich bin an schönen Ergebnissen und einer Beschreibung ihrer Entstehung sehr interessiert! Schickt sie mir zu (Adresse steht unten), dann kann ich diesen Workshop sicher noch oft erweitern! Viel Spaß also!

[ zurück ]


Arndt Dettke
god.ADettke@t-online.de

Copyright © 1996, A. Dettke, letzte Änderung - 29.11.98