ldr.TruePaint

v1.01 13.10.99


Dateiformat:
Namenskennung: "MCI" am Ende des Namens
(immer 16 Zeichen lang)
Startadresse:$9c00 (oder $1c00)
Video-Ram 1: 1024 Bytes
Bitmap 1: 8192 Bytes
Bitmap 2: 8192 Bytes
Video-Ram 2: 1024 Bytes
Farb-Ram: 1000 Bytes
Hintergrundfarbe: Byte 1001 (n. Video-RAM 1)
gepackt:a) nein
b) ja, RLE (mit Selbststartheader)
mehrere Indikatoren, kompliziert

Der Lader "TruePaint"

TruePaint hat keinen eigenen Requester.

Hinweis: Ein gepacktes TruePaint-Bild benötigt zum Entpacken eine REU.

Der Grafikmodus MCI ("Multicolor Interlaced") arbeitet im Prinzip genauso wie der Grafikmodus des Programms Fun Painter II (IFLI-Modus): statt zweier FLI-Bilder werden hier nur zwei Multicolorbilder abwechselnd um einen Pixel versetzt schnell hintereinander angezeigt. Im Interlace-Modus kann der C64 scheinbar mehr Farben darstellen, als tatsächlich vorhanden sind, nur mit der Einschränkung, dass viele davon stark flimmern. Solche Bilder können innerhalb GoDots nicht so angezeigt werden wie in TruePaint selbst. Der Lader TruePaint bringt die Bilddaten aber so in den 4Bit-Speicher, das sie gut in den Multicolormodus konvertiert werden können.

Dazu dienen weitere Bearbeitungsmodule: RasterIFLI, MCScreenFix, OddSwap, aber auch PixelEdit, AverageColor und ColorCount .

Normalerweise hat ein TruePaint-Bild 77 Blöcke auf Disk. Aber auch das gepackte TruePaint-Format (es enthält einen Selbststartheader) wird erkannt und behandelt (wenn eine REU angeschlossen ist). Das Packformat von TruePaint zu erklären, würde zu weit führen, es benutzt neun verschiedene Packflags (ist damit als RLE-Packer recht effektiv) und packt ein Bild von hinten nach vorne.

Farbausdrucke von TruePaint-Bildern werden sehr gut.

Anzeige in "Image Information":

Korrespondierende Saver: PCX-VGA


Beispiele:

TruePaint Demobild
TruePaint Demobild, 46 Farben
TruePaint Demobild
TruePaint Demobild, 55 Farben
TruePaint Demobild
TruePaint Demobild, 89 Farben
TruePaint Demobild
TruePaint Demobild, 85 Farben

zurück - zum Sonderformate-Menü

Arndt Dettke
support@godot64.de